0%
(0911) 47 77 60 13
Kostenlos anrufen und beraten lassen
header_vermieten_faq_2
Money Immobilienmakler fair

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Inhaltsverzeichnis

Wir sagen Ihnen, worauf es bei der Wohnungsvermietung ankommt

Wie finde ich den passenden Mieter? Kommen bei der Wohnungsvermietung Abgaben auf mich zu? Was sollte ich vor der Erstellung eines  Mietvertrages beachten? Wir sagen es Ihnen.

Bei der Suche nach einem Mieter kommt es darauf an, dass er Ihren Ansprüchen genügt. Um das herauszufinden, haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Fragen Sie nach Beruf und Verdienst. Holen Sie eine Schufa- oder Mieterselbstauskunft ein. Der Mieter darf allerdings selbst entscheiden, ob er die Dokumente ausfüllt oder nicht, denn dazu besteht keine Pflicht
  • Machen Sie sich einen Eindruck am Telefon oder beim Besichtigungstermin vom Auftreten und dem Alter des Interessenten
  • Für zusätzliche finanzielle Sicherheit können Kaution und eine Bürgschaft sorgen

Achtung: Einige Fragen an den Mieter sind allerdings nicht erlaubt, etwa zur Religionszugehörigkeit, zur Familienplanung oder zur sexuellen Orientierung des Mieters.

Natürlich werden Sie als Vermieter alles dafür tun, dass Sie keinem Mietnomaden oder Messi aufsitzen. Wir können Sie davor nicht zu 100 Prozent bewahren. Aber wir präsentieren Ihnen ausschließlich bereits vorab auf Ihre Bonität geprüfte Mietinteressenten, wenn Sie sich für die Vermietung mit IMMOPARTNER entscheiden und bieten Ihnen auch eine Mietausfallversicherung an. Durch diese können Sie sich unter anderem gegen noch ausstehende Mietzahlungen absichern.

Haben Sie sich auch schon einmal durchs Internet geklickt und sind dabei auf Mietpreis-Rechner gestoßen? Diese können Ihnen einen Anhaltspunkt dafür liefern, welche Miete Sie verlangen können. Allerdings müssen Sie bei der Mietpreisfestlegung weitaus mehr beachten, zum Beispiel, ob vor Ort eine Mietpreisbremse gilt oder nicht.

Außerdem kommt es bei der Mietpreisfestlegung natürlich auch darauf an, wie die Lage oder die Ausstattung Ihrer Wohnung ist. Hat Ihre Wohnung etwas Besonderes zu bieten wie

  • eine Veranda
  • eine Loggia
  • usw.?

Und liegt Sie noch dazu in einer besonders tollen Lage? Dann können Sie natürlich eine höhere Miete verlangen als wenn dem nicht so ist.

Wir kennen den Immobilienmarkt in und um die Metropolregion Nürnberg ganz genau und wissen daher, welche Miete für Ihre Wohnung gerechtfertigt ist. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr zur Wohnungsvermietung mit IMMOPARTNER wissen möchten, in dessen Zuge wir Sie auch bei der Mietpreisfestlegung unterstützen.

Möchten Sie bei der Vermietung keinen Aufwand haben? Der eine oder andere ist dabei schon auf die Idee gekommen, den Mietvertrag nur mündlich mit dem Mieter abzusprechen. Das ist zwar möglich, wenn Sie einer Person vollkommen vertrauen. Wir raten Ihnen aber, immer einen Mietvertrag abzuschließen.

Die wichtigsten Punkte, die darin festgehalten werden sollten, sind dabei folgende:

  • Name und Adresse des Eigentümers/Vermieters und des Mieters
  • Anzahl der einziehenden Personen
  • Etage
  • Höhe der Miete und ggf. der Nebenkostenvorauszahlung
  • Regelungen zur Mietzahlung
  • Regelung zur Kaution
  • Vermietungsdauer
  • Schönheitsreparaturklausel
  • Vereinbarungen zur Untervermietung
  • Hausordnung
  • usw.

Als Eigentümer müssen Sie nicht zwangsläufig Abgaben zahlen, wenn Sie vermieten. Denn Sie haben auch eine Freigrenze. Diese beträgt zurzeit 9.408 Euro für Alleinstehende.

Liegen Sie darüber? Auch dann sollten Sie sich nicht allzu viele Gedanken machen. Denn Kosten für Reparaturen können Sie steuerlich absetzen. Außerdem sollten Sie auch Abschreibungsmöglichkeiten für Ihre Eigentumswohnung nutzen.

Unser Tipp:

  • Prüfen Sie, welche Abgaben Sie steuerlich geltend machen können, besonders dann, wenn Sie eine Wohnung möbliert vermieten

Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung geben wir Ihnen gerne steuerliche Tipps für die Vermietung.

Da Ihre Wohnung im Falle einer Vermietung genutzt wird, müssen Sie auch mit Gebrauchsspuren rechnen, zum Beispiel mit kleinen Kratzern im Fußboden. Größere Schäden müssen Sie jedoch nicht hinnehmen.

Möchten Sie persönlich mit uns sprechen?

Nutzen Sie unser Online-Kalender oder rufen Sie uns für einen Termin kurz an:

(0911) 47 77 60 13

Welche Form des Mietvertrags wähle ich?

Mietvertrag ist nicht gleich Mietvertrag. Darüber sollten Sie sich vor der Vermietung im Klaren sein. Denn nur so können Sie einen geeigneten aufsetzen.

Der Mieter darf auf unbestimmte Zeit in Ihrer Wohnung leben. Wollen Sie ihm kündigen, müssen Sie bestimmte Fristen beachten. Dabei kommt es darauf an, wie lange der Mieter schon in Ihrer Wohnung wohnt. Die Kündigungszeit beträgt i.d.R. drei bis neun Monate. Wohnt der Mieter bis zu fünf Jahre in der Wohnung, beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Wohnt er seit fünf bis acht Jahren in der Wohnung, beträgt sie sechs Monate. Mietern, die über acht Jahre in Ihrer Wohnung leben, können Sie sogar erst nach neun Monaten kündigen.

Ihre Mieter haben, unabhängig von der Mietdauer, eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

Möchten Sie bald selbst in die Wohnung ziehen? Oder möchten Sie diese in ein paar Monaten umfassend sanieren? Dann können Sie auch einen befristeten Mietvertrag mit Ihrem Mieter vereinbaren. Allerdings muss diese Befristung explizit aus dem Mietvertrag hervorgehen.

Möglich sind auch Verträge zur Zwischen- oder zur Untermiete zwischen Ihrem Mieter und weiteren Personen. Dafür müssen Sie jedoch Ihr Einverständnis geben,

Von Zwischenmiete spricht man zum Beispiel, wenn Ihr Mieter für eine gewisse Zeit ins Ausland geht und die Wohnung an jemanden für diesen Zeitraum vermietet.

Bei einer Untermiete kann Ihr Mieter einzelne Räume der Wohnung an andere Personen vermieten, wie es beispielsweise in einer Wohngemeinschaft vorkommen kann.

Zwischen- und Untermieten bieten gleichermaßen Chancen wie Risiken. Einerseits ist es gut, dass so dafür gesorgt wird, dass Sie die Miete bekommen. Andererseits wissen weder Sie noch der Mieter genau, welche Personen Sie sich in die Wohnung holen und wie diese die Wohnung hinterlassen.

Sind Sie mit dieser Form der Vermietung einverstanden, heißt das aber nicht, dass Ihr Mieter machen kann, was er will. So darf er die Wohnung beispielsweise nicht einfach zu einem höheren Preis weitervermieten, um damit Geld zu verdienen.

Vermieter, die darüber nachdenken, Ihre Wohnung an eine Wohngemeinschaft zu vermieten, haben verschiedene Optionen, was die Gestaltung des Mietvertrags betrifft. Wir informieren Sie hierüber gerne persönlich.

Benötigen Sie Unterstützung beim Mietmanagement?

Wir kennen uns mit Mietverträgen sowie der technischen und kaufmännischen Verwaltung von Immobilien bestens aus und bieten verschiedene Leistungspakete für Vermieter an. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie Unterstützung bei der Vermietung benötigen.

Haben Sie noch ein Anliegen?

Möchten Sie weitere kostenlose & unverbindliche Informationen von unseren Immobilien-Experten erhalten oder sie etwas fragen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.

Kostenlose Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Ihre Kontaktdaten
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos
Weitere interessante Themen

Für die Vermietung einer Wohnung gibt es viele mögliche Gründe – und jeder davon hat einen anderen Einfluss auf den Ablauf.

Wer eine Wohnung erbt, muss schnell entscheiden, was damit geschehen soll, entsprechend handeln – und dabei zahlreichen Fallstricken ausweichen.

Bei einer Scheidung oder Trennung geht es oft auch um die gemeinsam gekaufte Wohnung – eine emotionale und finanzielle Zusatzbelastung für alle.

Nur wenige denken beim Wohnungskauf in jungen Jahren an die Zukunft der Immobilie – und stehen später im Alter vor vielen Herausforderungen.

Darum sind wir bei der Vermietung der richtige Partner

Sie suchen jemanden, der sich um das komplette Mietmanagement Ihrer Wohnungen kümmert? Vertrauen Sie auf uns.

Anhand unserer Referenzobjekte erhalten Sie einen guten Eindruck von der Vielfalt der Wohnungen, die wir bereits erfolgreich vermietet haben.

Kundenstimmen

Bewertung bei Google vom 12.10.2021

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis

Ich kann die Firma Immopartner nur weiterempfehlen. Sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter.

Foto_ohneBild
5/5
Dieter Lambing

Bewertung bei Google vom 12.07.2021

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, 
Professionalität, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen
Foto_ohneBild
5/5
Goetz Georgi

Bewertung vom 20.09.2021 bei Google

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis,
Professionalität, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen
nophoto
5/5
Marco Wiedmann

Bewertung bei Google vom 03.10.2021

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, 
Professionalität

Der Verkauf unserer Wohnung lief sehr angenehm, unkompliziert und zügig, aber nicht überhastet. Wir mussten uns um nichts kümmern! Es wurden Unterlagen, weitere Informationen bereitgestellt und ein Notartermin organisiert. Kurz – es wurde sich um alles professionell gekümmert!
Vielen Dank für die Hilfe und Unterstützung!

nophoto
5/5
Tom V

Bewertung bei Google vom 22.10.2021

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, 
Professionalität

Die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiterinnen und Herrn Sagraloff der Firma Immopartner, beim Verkauf einer Wohnung, hat meine Erwartungen um ein Vielfaches übertroffen, was für mich das höchste Qualitätsmerkmal bedeutet.
Von der ersten telefonischen Kontaktaufnahme, über die gesamte persönliche Betreuung und Kommunikation, bis hin zum Vertragsabschluss, verlief ausnahmslos alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Vielen Dank

nophoto
5/5
W C

Bewertung bei Google vom 20.10.2021

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis,
Professionalität, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen

Immopartner arbeitet sehr professionell und sehr zuverlässig und absolut seriös für beide Parteien.
Auch in schwierigen Zeiten von Corona, hat alles sehr gut geklappt. Kontakt, Besichtigungen, alle notwendigen Abwicklungen wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit gemacht und so konnte meine Wohnung verkauft werden. Ich kann Immopartner nur empfehlen.
Vor allem möchte ich mich für das überragende Engagement von Frau Wittmann und die persönliche Unterstützung von Herrn Sagraloff bedanken.

Foto_ohneBild
5/5
E A
Schritt für Schritt zum richtigen Mieter

Unsere Leitfäden für Vermieter schützen vor Mietnomaden und Leerstand – für eine stabile Rendite.

Hindernissen richtig vorbeugen

Finden Sie heraus, wie Sie die Vermietung Ihrer Immobilie optimal vorbereiten und Stolpersteine, die dabei lauern erfolgreich umgehen.

Interessenten richtig einschätzen

Nicht jeder Interessent meint es gut mit Ihrer Immobilie und hat ehrliche Absichten. Erfahren Sie, wie Sie wertvolle Auskünfte erhalten.

Erfolgreiche Besichtigungen

Damit der erste Eindruck von Ihrer Immobilie der beste ist, zeigen wir Ihnen, wie Sie den Besichtigungstermin optimal vorbereiten und durchführen.

Vorsicht, Mietnomaden

Mietnomaden sind längst keine Seltenheit mehr – so schützen Sie sich zuverlässig vor Bewohnern, die Sie und Ihre Immobilie ruinieren wollen.

IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e. K.

Färberstr. 5 (Hefnersplatz)   ·   90402 Nürnberg   ·   Tel.: (0911) 47 77 60 13  ·   Fax: (0911) 47 77 60 14   ·   E-Mail an uns »

Unsere Social-Media-Kanäle:

Sie haben noch eine Frage?

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
Immobilien Marktbericht

Downloaden Sie unseren gratis Report über die Immobilienmärkte von Nürnberg, Fürth und Erlangen

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
  unverbindlich & kostenlos

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder
  verschlüsselte Übertragung
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Kontakt
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Makler-Auftrag zur Wohnraumvermietung
Auftraggeber:
Auftragsobjekt:
Gewünschtes Paket:
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.

Bewerbungsformular

Wir benötigen mindestens ein Profil von Ihnen!

Wie haben Sie von uns erfahren?
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.